„Mit größter Sorgfalt sind wir für Sie da.“ H.J.Park (Arzt, Leiter)

Hyung-Joon Park

Hyung-Joon Park ist Facharzt für Allgemeinmedizin, Ernährungsmedizin, Gesundheitsförderung und Prävention und dabei spezialisiert auf die Bereiche Ästhetische Medizin und Anti-Aging.

Terminvereinbarung
Spezialisierung Ästhetische Medizin
Titel Anti-Aging Experte
Expertisen
  • Ästhetische Endokrinologie
  • Injektionslipoyse
  • 3D Lipomed
  • PRP Behandlung
  • Carboxytherapie
  • Botox
  • Fadenlifting
  • Mesotherapie
  • Hyaluron

Unser Wunsch an Sie

 

Wir wollen, dass unsere Patienten sich wohlfühlen. Wohl fühlen in ihrer Haut, in ihrem Körper, in ihrem Kopf. Dazu gehört unserer Auffassung nach auch und besonders die individuelle Gesundheit. Denn nur ein gesunder Körper kann am Ende auch gut aussehen. Zur Unterstützung unserer Philosophie verwenden wir bei unserer Arbeit modernste wissenschaftliche Erkenntnisse und Behandlungstechniken, wie z.B. Ästhetische Endokrinologie, Anwendungen mit Wachstumsfaktoren ( PRP und HGH ), Entgiftungskuren zur Wiederherstellung der Regenerationsfähigkeit, 3D-Lipomed und Injektionslipolyse zur Fettreduktion, Botox, Hyaluronsäure, PDO-Fäden, Carboxytherapie, Mesotherapie und vieles mehr.

Wir verstehen diese Techniken ebenso wie die eingesetzten Mittel nicht als Selbstzweck, sondern betrachten sie als Unterstützung, die es uns ermöglicht, die jeweils optimale Therapie zu gestalten. Wir sind bei jeder Behandlung bemüht, dem Patienten alle erdenklichen Vorteile angedeihen zu lassen. Bei uns gibt es keine Standardbehandlung im eigentlichen Sinn.

Wir beraten unsere Patienten im Hinblick auf eine individuelle und nachhaltige Behandlung, sodass die ästhetisch erzielten Erfolge langwirkend und tiefgreifend auch Ihr körperliches Wohlbefinden und Ihre Gesundheit verbessert.

Unsere Schwerpunkte

  • Antiaging

    Nicht-operative Behandlungskonzepte zur Hautverjüngung und -auffrischung sind in der ästhetischen Medizin schon immer gefragt. Hierfür stehen die Begriffe „Botox“ und „Hyaluron“. Letzteres verringert im Gegensatz zu Botox nicht die Muskelaktivität, sondern ist ein gelartiges Füllmaterial, das die Haut von innen „aufpolstert“ und langfristig Feuchtigkeit bindet.

  • Fettreduktion

    Mit der 3D-Lipomed-Technik können wir als eine der ersten Praxen in Deutschland, die seit vielen Jahren in der Ästhetik und Medizin bewährten Komponenten der multipolare Radiofrequenz für Körper und Gesicht, die Kavitation, die Kryolipolyse und der 3D-Lipomassage mit RF und Vakuum verbinden. Um die höchstmögliche Effektivität zu erreichen, können wir, sinnvoll alle einzelnen Komponenten gemeinsam nutzen.

  • 1. Haartransplantation

    Eine Haartransplantation sorgt für dauerhaftes Kopfhaar. Ein erneuter Haarausfall muss nicht befürchtet werden. Eine Haartransplantation ist geeignet für kleinere und größere Kopfareale mit schütterem oder auch fehlendem Haar. Geheimratsecken, Augenbrauen, Narben nach Operationen oder Unfällen oder auch Areale im Intimbereich kommen für eine Haartransplantation in Betracht.